Rum Marken Übersicht

Rum Aguardiente traditioneller Rum aus Kolumbien

Bei Rum Aguardiente handelt es sich um einen klassischen kolumbianischen Rum, mit mildem und doch auch herbem Geschmack.

Aguardiente wird in Kolumbien traditionell aus Zuckerrohr und Anis hergestellt. Der Alkoholgehalt bewegt sich je nach Reifegrad und Sorte zwischen 29 und 35 Volumenprozent. Je nach Provinz werden unterschiedliche Sorten Aguardiente produziert.

Bedeutend sind hierbei die Provinzen Antioquia, Blanco del Valle und Cristal. Die hier hergestellten Aguardiente Sorten finden internationale Anerkennung.

Anzeige (*)

Der Rum aus der Terapackung – Aguardient

Als roter Faden zieht sich die traditionelle und einfache Herstellung durch die einzelnen Varianten. Die Zutaten werden natürlich von nationalen Bauern angebaut und auch direkt von Kolumbien vertrieben. Das Logo der einzelnen Sorten hat sich seit der ersten Herstellung kaum verändert. Lediglich haben sich die Hersteller den gewandelten Lebensumstände der Kolumbier angepasst: beliebte Aguardiente Sorten sind nun auch im Tetrapak erhältlich, um Verletzungsgefahr sowie illegales Schnapsbrennen und -abfüllen zu verhindern.

Nach Europa wird jedoch ausschließlich Aguardiente in Glasflaschen exportiert. Es handelt sich um keinen gängigen Rum, der in jeder beliebigen Bar zu finden ist. Bei Aguardiente handelt es sich um einen wertvollen und seltenen Import, der vor allem Kenner-Herzen höher schlagen lässt.

Die Varianten reichen von hellem bis dunklem Rum. Wenn Sie gerne Rum trinken und vor allem das besondere mögen, dann wird Aguardiente genau Ihre Erwartungen erfüllen. Im Gegensatz zu Mainstream Rum, der schnell langweilt und einheitlich schmeckt, bieten die verschiedenen Abstufungen von Aguardiente ein komplexes und aufregendes Geschmackserlebnis.

Anzeige (*)

Aguardiente Rum kann polarisieren.

Von warmen, vor allem lange gelagerten Sorten bis hin zu fast spritzigen hellen Varianten ist für jeden Rumkenner etwas dabei. Am Besten wird Aguardiente pur genossen, gerne auf Eis, oder auch gut temperiert. Der spezielle und facettenreiche Grundgeschmack eignet sich nicht zum mischen mit Beigetränken. Auch in Cocktails macht Aguadiente eine gute Figur. Hierbei handelt es sich wirklich und ausschließlich um ein Getränk für echte Kenner und Liebhaber von hochwertigen Spirituosen.

Auch wenn Aguardiente keine Preise oder Auszeichnungen gewonnen hat, und in Kolumbien selbst kein hochpreisiger Rum ist, so handelt es sich doch im europäischen Markt um einen Rum für Experten. Sie werden auf eine Geschmacksvielfalt treffen, die klassisch und roh, aber dennoch fein und hochwertig zugleich ist.

Beitragsbild: USA-Reiseblogger

Ron Zacapa ein edler Rum aus Guatemala.
Bonpland Rum

Ähnliche Beiträge

Rum Marken Übersicht

Ron Botran

0
Der Ron Botran wird von der Firma Industrias Licoreras de Guatemala produziert und stammt, wie der Name schon verrät, aus…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü