1. Rumlager
  2. /
  3. Rum ein edle Spirituose vorgestellt
  4. /
  5. Rum aus Martinique
  6. /
  7. La Mauny Blanc Rhum (1 x 0.7 l)

La Mauny Blanc Rhum (1 x 0.7 l)

Rhums der Marke La Mauny sind Rhum Agricole, die ausschließlich aus frischem Zuckerrohrsaft gebrannt werden.
Das Angebot von La Mauny ist vielfältig und umfasst neben einem nur drei Monate gereiften weißen Rum auch braune Rhum-Sorten, die mehrere Jahre in unterschiedlich alten, extra aus Frankreich importierten, Cognac-Fässern aus Eichenholz gelagert werden.
Dadurch erhalten die Destillate einen ganz besonderen Charakter. Es entsteht ein fruchtiger, würziger Rhum mit einer leichten Holznote, der pur oder in Cocktails getrunken wird.

Hier finden Sie mehr Informationen zu diesem Rum: Rum aus Martinique

Rhums der Marke La Mauny sind Rhum Agricole, die ausschließlich aus frischem Zuckerrohrsaft gebrannt werden.
Das Angebot von La Mauny ist vielfältig und umfasst neben einem nur drei Monate gereiften weißen Rum auch braune Rhum-Sorten, die mehrere Jahre in unterschiedlich alten, extra aus Frankreich importierten, Cognac-Fässern aus Eichenholz gelagert werden.
Dadurch erhalten die Destillate einen ganz besonderen Charakter. Es entsteht ein fruchtiger, würziger Rhum mit einer leichten Holznote, der pur oder in Cocktails getrunken wird.
Am Gaumen ist La Mauny Rhum Agricole Blanc fruchtig, süßlich mit leichten Tönen von Zuckerrohr und Vanille.
Herkunft: Martinique.
Die Destillerie La Mauny wurde bereits 1749 gegründet.
La Mauny darf das Siegel „A.O.C.“ tragen, welches kontrollierten Rum aus Martinique ausweist.

Dieser Rum ist vergleichbar:

Menü