1. Rumlager
  2. /
  3. Rum ein edle Spirituose vorgestellt
  4. /
  5. Mexiko
  6. /
  7. Prohibido Rum (1 x 0.7 l)

Prohibido Rum (1 x 0.7 l)

Ron Prohibido reift zwölf Jahre lang im Solero-Verfahren und wird mit einem Hauch Rosinenwein abgerundet.
Bekannt wurde der Rum unter dem Namen Habanero, was darauf zurückzuführen ist, dass der letzte Aufenthalt auf der Rückreise nach Spanien in Havana, Cuba stattfand.
Weil dieser Rum aber in Spanien so beliebt wurde, dass es die lokalen Produzenten schädigte, verhängte der spanische König ein Herstellungsverbot. Der Name Prohibido verweist auf diese Prohibition. Erst 1796 durfte in Mexiko wieder Rum hergestellt und konsumiert werden.

Hier finden Sie mehr Informationen zu diesem Rum: Das Solera Verfahren, Mexiko, weisser Rum

Ron Prohibido reift zwölf Jahre lang im Solero-Verfahren und wird mit einem Hauch Rosinenwein abgerundet.
Bekannt wurde der Rum unter dem Namen Habanero, was darauf zurückzuführen ist, dass der letzte Aufenthalt auf der Rückreise nach Spanien in Havana, Cuba stattfand.
Weil dieser Rum aber in Spanien so beliebt wurde, dass es die lokalen Produzenten schädigte, verhängte der spanische König ein Herstellungsverbot. Der Name Prohibido verweist auf diese Prohibition. Erst 1796 durfte in Mexiko wieder Rum hergestellt und konsumiert werden.
Farbe: Leuchtendes Dunkelbraun mit einem leichten Rotton; Geruch Süß und intensiv mit Pflaume und Rosine, dazu Vanille, Holz, Schokolade und Nussnoten. Geschmack: Erneut Rosine und Pflaume mit nussigen Holznoten, Schokolade und Kaffee. Weicher, langer Abgang.

Dieser Rum ist vergleichbar:

Menü